Veranstaltungsdetails

Vortrag Prof. Dr. Dr. h.c. Joost-Pieter Katoen und Diskussion über Probabilistische Programmierung – Maschinelles Lernen für die Masse?

 

 

Prof. Katoen ist Inhaber des Lehrstuhls Informatik 2 (Software Modelling and Verification) der RWTH und ein hoch angesehener Wissenschaftler: Advanced Grant ERC 2018, Kármán Fellow RWTH, Sprecher eines Graduiertenkollegs der DFG und andere Auszeichnungen.

 

Das Thema probabilistische Modellierung und randomisierte Algorithmen erlangt durch die Aktualität von KI und maschinellem Lernen zurzeit eine besondere Bedeutung. Dies ist der Grund, weshalb sich viele Firmen auf diesem Gebiet engagieren, wie FaceBook, Google, Microsoft, Uber und andere.

 

Für den Inhalt verweisen wir auf das beiliegende Plakat. Sie können die Ankündigung gerne an interessierte Personen weitergeben, zum Beispiel an die Mitarbeiter Ihrer Firma. Diese sind herzlich eingeladen. Der Vortrag beginnt um 17.00!

 

 

Ihr FG-Informatik, RIA- und Regina-Team

Melden Sie sich jetzt an

Probabilistische Programmierung – Maschinelles Lernen für die Masse?