Besuchen Sie unsere zahlreichen Veranstaltungen mit Aachen 2025, Kaminabenden, Social Events, Vorträgen über aktuelle regionale und weltweite ICT-Trends und vielem mehr!

REGINA e.V. ist Partner im Projekt IMPACT, das im Rahmens des Programms Interreg V-A Euregio Maas-Rhein unterstützt wird. Weitere Projektpartner sind: Theater Lüttich, Das CultuurCentrum Hasselt, Jazz Maastricht, der Kulturbetrieb der Stadt Aachen, Chudoscnik Sunergia in Eupen, das Interface der ULg, das Expertise Center on Digital Media an der Universität Hasselt, die MAD-Fakultät der PXL Hoogheschool Hasselt und die Abteilung UNU MERIT der Universität Maastricht. IMPACT verfolgt das Ziel, ein euregionales und branchenübergreifendes Zentrum für Kooperation, Forschung und Entwicklung, Produktion und Verbreitung im Bereich der neuen Technologien und des Theaters zu schaffen.


Dienstag
24. Mär 2020
Management-Treffen

ABGESAGT // Unser Aachen: Mit 10 Fragen die Lebensqualität am Dreiländereck gestalten!

IHK Aachen, Theaterstraße 6-10

Eine Diskussion der Umfrageergebnisse der REGINA-Mitglieder mit OB Kandidaten

Details
Dienstag
24. Mär 2020
Mitgliederversammlung

ABGESAGT // Mitgliederversammlung 2020

IHK Aachen, Theaterstraße 6-10

Wie jedes Jahr treffen sich die REGINA-Mitglieder, lassen gemeinsam das vergangene Jahr Revue passieren und schmieden gemeinsam Pläne für 2020.

Details
Mittwoch
12. Feb 2020
Management-Treffen

Agile FuckUp Session

Hotel Europa, Südstraße 54, Aachen

Erfahrene Unternehmer berichten über Misserfolge aus dem agilen Arbeitsumfeld und was man aus den gescheiterten Projekten doch noch Positives rausholen kann.

Details
Mittwoch
29. Jan 2020
Vorträge

Mobility Goes Data

Informatikzentrum RWTH Aachen, Gebäude E3, Ahornstraße 55, Aachen

Vortrag mit Diskussionsrunde von Dr. Bernd Heinrichs, Executive Vice President & Chief Digital Officer Mobility Solutions, Robert Bosch GmbH

Details
1 Download
Mittwoch
15. Jan 2020
Vorträge

Quo Vadis Softwaresicherheit? Robuste Softwaresysteme im Jahr 2020

Informatikzentrum RWTH Aachen, Hörsaal AH IV, Ahornstraße 55, 52074 Aachen

Prof. Dr. Thorsten Holz: Im Rahmen dieses Vortrags werden zwei komplementäre Ansätze vorgestellt, um Softwaresysteme zu härten. Dies geschieht mit spannden Beispielen aus der Praxis.

Details