Besuchen Sie unsere zahlreichen Veranstaltungen mit Aachen 2025, Kaminabenden, Social Events, Vorträgen über aktuelle regionale und weltweite ICT-Trends und vielem mehr!

REGINA e.V. ist Partner im Projekt IMPACT, das im Rahmens des Programms Interreg V-A Euregio Maas-Rhein unterstützt wird. Weitere Projektpartner sind: Theater Lüttich, Das CultuurCentrum Hasselt, Jazz Maastricht, der Kulturbetrieb der Stadt Aachen, Chudoscnik Sunergia in Eupen, das Interface der ULg, das Expertise Center on Digital Media an der Universität Hasselt, die MAD-Fakultät der PXL Hoogheschool Hasselt und die Abteilung UNU MERIT der Universität Maastricht. IMPACT verfolgt das Ziel, ein euregionales und branchenübergreifendes Zentrum für Kooperation, Forschung und Entwicklung, Produktion und Verbreitung im Bereich der neuen Technologien und des Theaters zu schaffen.


Donnerstag
11. Feb 2021
REGINA Café

Nachhaltigkeit im Unternehmen

Zoom

Dr. Andreas Meyer, CEO, INFORM GmbH, berichtet, warum INFORM Nachhaltigkeit schon vor mehr als einem Jahrzehnt als oberstes Ziel ausgegeben hat und in den letzten 1,5 die Bemühungen im Sinne der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen verstärkt wurden. Weiterhin erfahren Sie aus dem Impulsvortrag, was genau intern sowie extern in Richtung Kunden unternommen wird. Anschließend freuen wir uns auf eine spannende Diskussion.

Details
Mittwoch
27. Jan 2021
REGINA Turing Talk

Der Turing-Award für Ed Catmull und Pat Hanrahan, zwei Pioniere der Computergrafik

Zoom

Der Turing-Award ist die höchste wissenschaftliche Auszeichnung in der Informatik, durchaus vergleichbar mit den Nobelpreisen in den Natur- und Wirtschaftswissenschaften. Er ist nach dem britischen Computer-Pionier Alan M. Turing benannt und wird seit 1966 (jeweils im Folgejahr) verliehen. Um die mit dem Preis ausgezeichneten Errungenschaften aus der Informatik einem breiteren Publikum näherzubringen, startet der Regina e.V. in diesem Jahr den „Turing-Talk“. Darin präsentiert eine Persönlichkeit aus dem Fachgebiet der aktuellen Turing-Award-Gewinner die mit dem Preis ausgezeichneten Leistungen und Ergebnisse. Den Anfang macht Prof. Leif Kobbelt, RWTH Aachen, der die beiden Computergrafik-Pioniere Ed Catmull und Pat Hanrahan vorstellt, die im Frühjahr 2020 den Turing Award 2019 erhielten.

Details
Donnerstag
03. Dez 2020
REGINA Café

REGINA Café: PV1000 - ein Beatmungsgerät aus Aachen für Krisengebiete in der Welt

Zoom

Seit Beginn des Jahres 2020 hat die Covid-19-Pandemie die Welt fest im Griff. Viele Länder erleben derzeit ein „zweite Welle“ der Infektionszahlen. Während wir in Deutschland noch darüber diskutieren, ob in Schulen Masken getragen werden sollten oder ob die Maßnahmen der Politiker gerechtfertigt sind, trifft es viele Länder auf dem afrikanischen Kontinent aufgrund sozialer und infrastruktureller Probleme sowie unzureichender medizinischer Ausstattung bedeutend härter. In manchen Ländern, wie z.B. im Senegal oder in Liberia, kommen auf ca. 11 Millionen Einwohner vier bis fünf Beatmungsgeräte. Laut New York Times besitzen sogar zehn afrikanische Länder nicht ein einziges Beatmungsgerät.

Details
Mittwoch
25. Nov 2020
Kaminabende

Kaminabend@home

Digital per Zoom: https://us02web.zoom.us/j/83165637587?pwd=dlNLVzRRL3FIaHozYjNRZG9BczdZdz09

Prof. Piller: Industrie 4.0 in der Post-Corona-Ökonomie: Zentralen Führungsfragen im Management digitaler Wertschöpfungs- und Geschäftsmodelle für die Zeit nach der Covid-19 Pandemie

Details
1 Download
Mittwoch
11. Nov 2020
Vorträge

5G-Mobilfunktechnologie für die Digitalisierung von Gesellschaft und Industrien

Digital per Zoom: https://us02web.zoom.us/j/83165637587?pwd=dlNLVzRRL3FIaHozYjNRZG9BczdZdz09

Die Referenten werden diese neue Technologie vorstellen und auf die praktischen Möglichkeiten eingehen, die sich hiermit Gesellschaft und Industrien eröffnen.

Details
1 Download